VereinsfahrtBannerbildSpieltagSpieltagEintracht LadiesEintracht BötzowPokalsiegerSGEEin Dorf, ein VereinUnsere Nr.1 Eintracht BötzowEin Dorf, ein Verein / FamilieUnsere Kleinsten

Heimspiel unserer Ladies

23. 09. 2022 um 19:30—21:30 Uhr

Kreisliga Frauen: SV Eintracht Bötzow – SpG Blau/Weiss Ladeburg/Eberswalder SC (Freitag, 19:30 Uhr)

 

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht SpG Blau/Weiss Ladeburg/Eberswalder SC am Freitag im Spiel gegen SV Eintracht Bötzow unter Druck. Während SV Eintracht Bötzow nach dem 13:0 über SC Klein-Mutz mit breiter Brust antritt, musste sich SpG Blau/Weiss Ladeburg/Eberswalder SC zuletzt mit 0:2 geschlagen geben.

Mit sechs gesammelten Zählern hat SV Eintracht Bötzow den fünften Platz im Klassement inne. Die Offensive der Mannschaft von André Stanicki in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 18-mal schlugen die Angreiferinnen in dieser Spielzeit zu. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz der Heimmannschaft.

Mit einem ergatterten Punkt steht SpG Blau/Weiss Ladeburg/Eberswalder SC auf Tabellenplatz acht. Im Angriff weist das Team von Rainer Haußer deutliche Schwächen auf, was die nur drei geschossenen Treffer eindeutig belegen. Am Freitag wollen die Gäste den ersten Sieg feiern.

Ins Straucheln könnte die Defensive von SpG Blau/Weiss Ladeburg/Eberswalder SC geraten. Die Offensive von SV Eintracht Bötzow trifft im Schnitt mehr als sechsmal pro Match.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

 

 

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 21.09.2022 um 06:30 Uhr automatisch generiert)

 
Eintracht Ladies
Eintracht Ladies

 

Weiterführende Links

Spielinformationen